Wettkämpfe und Ergebnisse > Mehrkampfmeisterschaft

Ergebnisse 31. Mehrkampfmeisterschaft

application/pdf 2017 Mehrkampfmeisterschaft.pdf (42,5 KiB)

30. Mehrkampfmeisterschaft

Zum 30. Mal fand am Dreikönigstag die Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen statt.

 

73 Teilnehmer traten in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse zum Wettkampf an. In vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr und Luftpistole, Kegeln und dem sogenannten Schupsn wird um die Besten Plätze gekämpft.

 

Als Sieger der Gruppe Jugend hat sich Alexander Zollner mit 204 Punkten, davon 41 beim Schupsn, 60 Punkte beim Kegeln und 44 mit Luftgewehr, 59 mit Luftpistole gegen die weiteren Teilnehmer der Jugendklasse durchgesetzt. Den zweiten Platz belegte Lukas Baumann, gefolgt von der Drittplatzierten Sabrina Scherfler.

 

In der Damenklasse führten Michaela Zellner mit 211 Punkten, Siglinde Lerch mit 208 Punkten und Regina Maier mit 205 Punkten die Wertung an.

 

Bei den Herren erlangte Christian Lipp mit 248 Punkten den ersten Platz vor Dominik Lerch und Mathias Maier.

 

Alle Teilnehmer erhielten einen Sach- oder Wurstpreis und ließen den Feiertag in gemütlicher Runde ausklingen.

 

Ergebnisse 30. Mehrkampfmeisterschaft

application/pdf 2016-01-06 Auswertungsliste.pdf (61,4 KiB)

Mehrkampfmeisterschaft 06.01.2015

Am Dreikönigstag fand im Gasthaus Esterer die 29. Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen statt.

Der Wettkampf wird in vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr und Luftpistole, Kegeln und dem sogenannten Schupsn ausgetragen. 65 Teilnehmer traten in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse an. Die Disziplin Schups sieht einfacher aus als sie ist, das schlechteste Ergebnis lag hier bei 8 Punkten, das beste Ergebnis lag bei 63 Punkten.

Als Sieger der Gruppe Jugend konnte sich Sebastian Oberhauser mit 199 Punkten, davon 34 beim Schupsn gegen die weiteren Teilnehmer der Jugendklasse behaupten. Den zweiten Platz belegte Christoph Gablik, gefolgt von Julia Lerch.

In der Damenklasse führten Regina Maier mit 209 Punkten, Tina Maier mit 195 Punkten und Siglinde Lerch mit 192 Punkten die Wertung an.

Bei den Herren erkämpften sich Lorenz Bodmaier mit 223 Punkten, Heribert Hein und Josef Neumayr die ersten 3 Plätze.

Mehrkampfmeisterschaft 06.01.2014

Am Dreikönigstag fand im Gasthaus Esterer die 28. Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen statt.

Der Wettkampf wird in den vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr und Luftpistole, Kegeln und der neuen Disziplin Schupsn ausgetragen. 78 Teilnehmer traten in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse an.

Als Sieger der Gruppe Jugend konnte sich Mathias Maier mit 209 Punkten in seiner Gruppe behaupten. Die weiteren Plätze der Jugendklasse belegten Philipp Habereder mit 203 Punkten vor Alexander Hunklinger mit 199 Punkten.

In der Damenklasse führten Anneliese Schüller mit 200 Punkten, Uschi Maier mit 197 Punkten und Andrea Aicher mit 190 Punkten die Wertung an. Bei den Herren erkämpfte sich Josef Neumayr mit 214 Punkten, davon 55 Punkte beim Schupsn den ersten Platz und war somit auch Tagesbester. Josef Panzer belegte mit 214 Punkten aber nur 27 Punkten beim Schupsn den 2. Platz und Peter Bortenschlager mit 206 Punkten den 3. Platz. Den Schneiderpreis erhielt Klaus Deml für 139 Punkte. Nach der Preisverteilung ließen die Teilnehmer den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Mehrkampfmeisterschaft am 6. Januar 2013

Nach einem Jahr Pause traten in Zellerreith 47 Teilnehmer zur 27. Mehrkampfmeisterschaft gegeneinander an. Der Wettkampf wird von den Zellerreither Schützen in vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr und Luftpistole, Kegeln und Spickern ausgetragen. Die Teilnehmer wurden in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse aufgeteilt.

Als Sieger der Jugendklasse konnte sich Hansi Scherfler mit 286 Punkten vor Georg Ester jun. mit 280 Punkten und Mathias Maier mit 274 Punkten durchsetzen. In der Damenklasse führte Angela Hein mit 306 Punkten die Platzierung an und war mit diesem Ergebnis die Tagesbeste. Uschi Maier belegte mit 267 Punkten den zweiten Platz und Sandra Maier mit 264 Punkten den dritten Platz. Bei den Herren erkämpften sich Hans Scherfler mit 288 Punkten, Martin Neumayr mit 286 Punkten und Florian Rott mit 285 Punkten die ersten drei Plätze. Bei der Preisverteilung konnten sich die Teilnehmer einen Sachpreis aussuchen.

Mehrkampfmeisterschaft 2011

61 Teilnehmer traten am Dreikönigstag im Gasthaus Esterer bei der 26. Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen gegeneinander an. Der Wettkampf wird in den vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr, Luftpistole, Kegeln und Spickern ausgetragen. Die Teilnehmer wurden in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse aufgeteilt.

Als Sieger der Jugendklasse konnte sich Michael Hiebl mit 278 Punkten vor Josef Andres mit 270 Punkten und Mathias Maier mit 257 Punkten durchsetzen. In der Damenklasse führte Siglinde Lerch mit 280 Punkten die Platzierung an. Franziska Kerschagl belegte mit 278 Punkten den zweiten Platz und Elke Buchner mit 263 Punkten den dritten Platz. Bei den Herren erkämpften sich Lorenz Bodmaier mit 306 Punkten, Josef Neumayr mit 299 Punkten und Josef Maier mit 282 Punkten die ersten drei Plätze. Bei der Preisverteilung konnten sich die Teilnehmer einen Sachpreis aussuchen.

Mehrkampfmeisterschaft 2010

Auch in diesem Jahr fand traditionell am Dreikönigstag die Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen statt. Bereits zum 25. mal wurde der Wettkampf in den vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr und Luftpistole, Kegeln und Spickern ausgetragen.

Schützenmeister Dieter Maier konnte insgesamt 65 Teilnehmer, in den Gruppierungen Jugend-, Damen- und Schützenklasse begrüßen.

Als Sieger der Gruppe Jugend konnte sich Hans Scherfler jun. mit 281 Punkten gegen seine 15 Mitstreiter behaupten. Die weiteren Plätze der Jugendklasse belegten Martin Purainer jun. mit 276 Punkten vor Julian Häuslmann mit 272 Punkten.

Als Tagesbeste und daher auch Sieger der Damenklasse führte Siglinde Lerch mit 323 Punkten die Wertung an, gefolgt von Elke Buchner mit 298 Punkten und Regina Maier mit 296 Punkten. Bei den Herren erkämpften sich Wolfgang Leonard mit 295 Punkten, Georg Deml 285 Punkte und Florian Rott mit 280 Punkten die ersten 3 Plätze.

Mehrkampfmeisterschaft 2009

Am Dreikönigstag fand im Gasthaus Esterer die 24. Mehrkampfmeisterschaft der Zellerreither Schützen statt.

Der Wettkampf wird in den vier Disziplinen, schießen mit Luftgewehr, Luftpistole, Kegeln und Spickern ausgetragen. 56 Teilnehmer traten in den Gruppen Jugendklasse, Damenklasse und Schützenklasse an.

Als Sieger der Gruppe Jugend konnte sich Dominik Lerch mit 302 Punkten nicht nur in seiner Gruppe behaupten sondern war somit Tagesbester. Die weiteren Plätze der Jugendklasse belegten Dominik Häuslmann mit 262 Punkten vor Hansi Scherfler mit 258 Punkten.

In der Damenklasse führten Siglinde Lerch mit 283 Punkten, Regina Maier mit 281 Punkten und Rosi Maier mit 276 Punkten die Wertung an. Bei den Herren erkämpften sich Josef Neumayr mit 279 Punkten, Lorenz Bodmaier 277 Punkte und Josef Maier mit 276 Punkten die ersten 3 Plätze.

Rückblick Mehrkampfmeisterschaft

application/pdf Mehrkampfmeisterschaft.pdf (745,1 KiB)
background